Startseite » Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Geburt

Werbung ohne Auftrag

Ihr sucht für jemanden ein Geschenk zur Geburt? Vielleicht sogar für Zwillinge? Dann erzähle ich euch worüber wir uns sehr gefreut haben. Für Zwillinge muss es nicht zwingend das identische geben, gern auch aus der selben Serie oder in anderer Farbe.

Fragt doch gern nach, was gebraucht wird. Oft gibt es eine Amazonliste oder ähnliches. Wenn ihr euch aber selbst Gedanken machen wollt, hier ein paar Highlights.

Vorweg, wir haben uns über alle Geschenke wahnsinnig gefreut!

Beim Kauf von Geschenken solltet ihr im Blick haben, dass das Baby zu Beginn weder weit sehen kann, geschweige mit Dingen spielen. Daher müsst ihr euch überlegen, ob es für euch auch ok ist, wenn es erst Monate später genutzt werden kann.

Wie zum Beispiel Rasseln. Wir haben wahnsinnig viel Rasseln bekommen. Am Anfang dachte ich, was sollen wir bloß damit? Aber mit jedem Entwicklungsschub war eine andere Rassel von Interesse. Die einzige die ich selbst kaufte war die Ringrassel.
Hier mal eine kleine Auswahl, mit den beliebtesten Rasseln.

Rasselsammlung
Rasselsammlung

Aber auch andres Spielzeug wird erst später genutzt, die Babys fangen oft erst mit 3-4 Monaten an bewusst zu greifen. Hier bietet sich alles von „Oball“ an, später dann Holzgreiflinge.

Oball
Oball

Unser liebstes Spielzeug zu Beginn waren jedoch das Knisterbuch und der Klangwürfel.

Knisterbuch und Klangwürfel
Knisterbuch und Klangwürfel

Wir haben auch Schullerketten bekommen. Und davon kann man eigentlich nicht genug haben. Auch hier gibt es unterschiedliche Varianten, die zu unterschiedlichen Zeiten genutzt werden können: die einfachen Namensketten, Ketten mit Glöckchen oder auch Ketten mit Ringen zum zahnen.

Was wir von Anfang an nutzten waren die geschenkten Schnuffeltücher.

Schnuffeltücher
Schnuffeltücher

Und auch die Kaputzenhandtücher waren von Anfang an von großem nutzen. Hier empfehle ich die Größe von 100cm x 100cm zu wählen. Diese sind länger im Gebrauch. Ihr könnt die Tücher auch personalisieren lassen.

Kaputzenhandtücher
Kaputzenhandtücher

Wenn es etwas praktisches sein darf, dann sind auch personalisierte U-Heft Hüllen ein schönes Geschenk. Oder eine kleine Windeltasche für unterwegs. Für die Winterbabys sind Kinderwagen Muffs ebenfalls eine tolle Idee.

U Heft Hülle
U Heft Hülle

Wenn ihr begabt in der Handarbeit seid, gehäkelte Chucks sind bei uns super angekommen.

gehäkelte Schühchen
gehäkelte Schühchen

Wenn ihr Kleidung verschenken wollt, achtet auf die Größe. Wir haben im Sommer Größen geschenkt bekommen, die erst im Winter passten. Und dann war es aber nicht für die Jahreszeit geeignet. Das ist dann sehr schade.

Wenn ihr keine konkrete Idee habt, Gutscheine sind immer gut. Windeln und Kleidung werden in den nächsten Monaten ständig benötigt.



Gutscheine
Gutscheine

Wovon ich an dieser Stelle abraten möchte, sind Pflegeartikel. Die meisten Mütter haben schon eine Marke die sie favorisieren und es wäre ja schade, wenn eure geschenkten Produkte nicht genutzt werden. Auch bei Windeln gibt es unterschiedliche Vorlieben. So schön Windeltorten auch aussehen, nicht jede Mutter ist ein Fan.

Was wir nicht bekamen, aber ebenfalls schöne Ideen sind:

  • Bestickte Kissen mit Daten der Geburt
  • Kinderwagenkette
  • Gutschein für einen Fotografen
  • Abdrucksets für Hände und Füße

Vielen dank nochmal an alle die sich Gedanken gemacht haben und uns eine Freude gemacht haben.

Was waren denn eure Geschenke Highlights?